www.coinsandbanknotes.de

www.coinsandbanknotes.de

Kommentare Anregungen - Ergänzungen - Berichtigungen - Fragen ....
            .... hier kann und soll man das alles hinterlassen ;-)

Name: E-Mail:
Homepage:    
Smilies: :D :) ;) :eek: :confused: :( ;( :p :anbet: :laber: :wand: :saufen:

Bitte Code eingeben: Bitte Code eingeben

23. 11.06.2014, 13:24 Uhr

Danke, Carsten, für die Anerkennung und den Hinweis, dass ich noch etwas ergänzen könnte! :)
Die Nominale der Banknotenserie von 1964 bis 1970 waren folgendermaßen gültig:
50 + 100 Dr. bis 1986
500 Dr. bis 1988
1000 Dr. bis 1990
Bei den Münzen war es noch unterschiedlicher, z.B. verloren die letzten Münzen VOR 1974 ihre Gültigkeit (je nach Nominal) zwischen 1976 und 1982.
Ich werde versuchen, meine Seite dahingehend zu ergänzen - demnächst... ;)

 

22. 11.06.2014, 12:18 Uhr
Carsten Christier
carsten@christier.de

Hallo,
eine ganz tolle Seite zur griechischen Geldgeschichte. Was mich interessieren würde, wie lange die einzelnen Banknoten, insbesondere der Serien von 1964-70 gültig waren. Ich weiss, dass ich als Kind in Griechenland im Jahre 1986 noch 100er von 1967 gesehen habe, aber wohl schon sehr selten. Alte 500er gab es noch in rauhen Mengen. Genauso die Frage, wie lange die Münzen vor 1973, von 1973 und danach kursgültig waren.
Über eine Antwort würde ich mich freuen.
Gruß
Carsten

 

21. 03.01.2011, 14:25 Uhr
CH. Lange
Bilderrahmen-Lange@web.de

:anbet: Viel wertvoller als die von Ihnen ersteigerte Banknote, ist mir Ihre griechische Banknoten-Seite.
Vielen Dank und frohes neues Jahr.
Viele Grüße
Christian Lange

 

20. 20.03.2009, 19:55 Uhr
Polymat
thomas.krause@polymernotes.de
http://www.polymernotes.de

Hallo Jason, super Seite. Die Griechen haben schon was besonderes. Ich suchte speziell Musikinstrumente und habe auch zwei gefunden. Eine 2 und eine 50 Drachmai Note. Kannst ja mal vorbeischauen unter http://www.numismatik-schwedt.de/music/ dort werden sie mal irgendwann zu sehen sein wenn ich diese habe :) ansonsten mach weiter so, liebe Grüße aus der Uckermark, Thomas

 

19. 18.08.2008, 21:05 Uhr
Roland
R.SPUIJBROEK8@CHELLO.NL
http://gein

Hallo Jason

ich versamlen unc euro noten aus alle eurolanden.
habbe sie auch euronoten zu wechseln oder zu verkauf,
oder hast du freunden die aus euronoten suchen.

gern hore ich von dirr

grusse Roland

Aus die Niederlande

 

18. 12.08.2008, 00:57 Uhr (geändert am 14.08.2008, 01:44 Uhr)
Chef dieser Seite
jasonjasonja@vr-web.de
http://www.coinsandbanknotes.de

Hallo, Interessenten dieser Seite!
Wie ihr aus dem vorherigen Posting entnehmen könnt, hat man mir nahegelegt, meine Webseiten umzubenennen... Um überflüssigem Ärger aus dem Weg zu gehen, sind deshalb meine Seiten "Griechisches Geld der Neuzeit" und "Euro-Münzen" nicht mehr unter unter www.numismata-world.de zu finden, sondern ab sofort unter
www.coinsandbanknotes.de

 

17. 04.07.2008, 14:57 Uhr (geändert am 22.07.2008, 00:51 Uhr)
NUMISMATA
numismata.modes@t-online.de
http://www.numismata.de

....ich bin Eigentümer des geschützen Namen "NUMISMATA". Sie verwenden diesen Namen als Ihren Homepagenamen. Das ist nicht erlaubt.
Zwei Wochen gebe ich Ihnen Zeit das zu ändern. Falls Sie das in dieser Zeit nicht abstellen, muß ich Ihnen eine gebührenpflichtige Abmahnung zusenden lassen von meiner Rechtsabteilung.
Mit freundlichen Grüßen
NUMISMATA Organisation

 

16. 23.06.2008, 13:00 Uhr
Irina Modes
irina.modes@mail.ru

Frage: >Unter welcher Email-Adresse kann man Ihnen schreiben ? Leider finde ich auch Ihre Adresse oder Telefonnummer nicht.
Viele Grüße Irina Modes

 

15. 31.12.2007, 21:14 Uhr
Jim + Anhang

Wir wünschen dem Numismata-"Team" einen guten Rutsch ins 2008er Jahr :saufen:

 

14. 31.05.2007, 14:32 Uhr
Melina
mdfhwevr@web.de

:) ;) peace leute! die seite ist ganz ok obwohl man nicht alle informationen über gelld findet!


Kostenlose Gästebucher von www.chaosonline.de